Warthog Settings DCS

Probleme oder Fragen zur DCS-Serie, Tipps, Tricks, Anleitungen und Tutorials.

Moderator: JaBoG32 Stab

Antworten
Benutzeravatar
Gunzou
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2016, 17:08

Warthog Settings DCS

Beitrag von Gunzou » 3. Aug 2016, 08:41

Hallo, ich brauch Hilfe.
vorweg, ich nutze den Warthog ohne TARGET, und das soll auch so bleiben :wink:

Ich fliege ja mit der MiG 21Bis und hatte mir die Einstellungen für meinen Hotas schon zusammengesetzt. Alles funzte prima.
Nun installierte ich mir die L-39 Albatross, fand online passende .lua Dateien für den Throttle und Stick und bastelte mir erstmal ein Config über DCS zusammen.
Diese funktioniert auch einwandfrei.

Als ich nun wieder eine Runde mit meiner MiG 21 drehen wollte stelle ich fest das die Einstellungen am Hotas nicht mehr den meinigen Einstellungen entsprach.
DCS hat den irgendwie wieder zurückgesetzt. (hab einige Zeit mit Zuweisen, testen usw. zugebracht)

Nun kann es doch nicht sein das ich jedesmal die Einstellungen im DCS für die Tastenbelegung neu machen muss und sich DCS nur die Einstellungen des letzten Fliegers und dessen Einstellungen
merkt.

Versteht jemand das Problem und könnte Abhilfe schaffen bzw. mein geistiges Dunkel helle erleuchten?? :shock:

Besten Dank im Voraus

JaBoG32T_Gunzou

Benutzeravatar
JaBoG32_Siddharta
Semi-Professional
Beiträge: 2118
Registriert: 17. Mai 2012, 21:39

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von JaBoG32_Siddharta » 3. Aug 2016, 08:51

Hm...da ist was schief gelaufen. DCS überschreibt keine Lua´s, d.h. was Du in der Mig-21 einstellst bleibt auch so, egal was Du in der L-39 machst. Hast Du evtl. den Realismus verstellt? Da hat jeder Realismus sein eigenen Lua Einstellungen. Oder hast Du zwischen DCS 1.5 und 2.0 gewechselt? Auch dort sind die Profile autark.

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 2325
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 3. Aug 2016, 09:55

Prinzipiell sollten sich die Einstellungen nicht ändern. Kann es sein, daß die fremde Lua dort was zurückgesetzt hat? Ich habe es bisher immer direkt in-Game eingestellt und die Einstellungen exportiert und gesichert, von daher kann ich dir da nicht weiterhelfen. Nur wenn es dich tröstet, ich habe schon unzähligemal meine Einstellungen von 0 auf aufgesetzt, irgendwann geht das recht schnell...

Nur wird es mit jedem neuen Modul mehr Arbeit. :lauf:
Bild

MistyMountains Standing Order und Missionresults:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... =drive_web

aktuelles vJaBoG32 Inventar:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... =drive_web

Benutzeravatar
Gunzou
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2016, 17:08

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von Gunzou » 3. Aug 2016, 13:19

Am Realismus hab ich nix geändert. . . .

Dann werd ich wohl mal für die MiG21 die Settings und Belegungen im Game nochmal machen . . .

dann prägt es sich auch besser ein :gruebel:

Hoffentlich bleiben die Settings für die L-39 erhalten.

Ich halt euch auf dem laufenden . . . :lauf:

Benutzeravatar
JaBoG32_Marsy
Advanced Member
Beiträge: 573
Registriert: 28. Jun 2015, 17:01
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von JaBoG32_Marsy » 3. Aug 2016, 13:40

Vielleicht speicherst/exportierst du die Belegung einfach vorher per DCS,
dann hast du ja eigentlich eine Versicherung :)
2. vJaBoG32 "Flying Mosters"
Bild

Benutzeravatar
BOSSHOG
Junior Member
Beiträge: 82
Registriert: 25. Mär 2012, 17:48

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von BOSSHOG » 3. Aug 2016, 13:42

Wenn Du die default.lua für dein Modell geändert hast dann wird diese mit jedem DCS Update gnadenlos überschrieben. Es ist aber nichts verloren, Du findest deine geänderte default.lua im DCS Verzeichnis unter _backup.00n. Hier werden alle vom User geänderten Dateien gesichert.

Benutzeravatar
Gunzou
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2016, 17:08

Re: Warthog Settings DCS

Beitrag von Gunzou » 3. Aug 2016, 17:24

Vielen Dank für die schnellen Antworten :)

Geht erst mal alles wieder wie es soll..... :mrgreen:

Antworten