DCS und Virtual Reality

Probleme oder Fragen zur DCS-Serie, Tipps, Tricks, Anleitungen und Tutorials.

Moderator: JaBoG32 Stab

Benutzeravatar
Popeye
Schaut öfter mal vorbei
Beiträge: 44
Registriert: 21. Jun 2018, 16:00
Wohnort: Monsheim

Re: DCS und Virtual Reality

Beitrag von Popeye » 21. Nov 2018, 19:23

Bei mir Stand ab 04.12. als Liefertermin ( FedEx Priority ), also in ca. 2 Wochen.

Kurzes Update 22.11.:

Gerade Bestätigungsmail von BAB erhalten, dass sie das Teil für 299,-$ eingekauft haben und zum 03.12. in New York ausgeliefert wird. Kommt also wahrscheinlich zum Nikolaus hier an. :P
Habe BAB gebeten das HMD mit der Warentarifnummer 8528 5210 bei FedEX zu deklarieren, um Einfuhrzölle in Deutschland zu vermeiden.

@DeadBeef
Wenn Du ernsthaft mit dem Gedanken spielst, Dir die Odyssey+ zu holen und noch lange überlegst, wirst Du dich nächste Woche sehr ärgern, wenn der Preis wieder bei 499,- $ liegt. ;)

Benutzeravatar
DeadBeef
Gerade reingestolpert
Beiträge: 14
Registriert: 1. Okt 2018, 20:35

Re: DCS und Virtual Reality

Beitrag von DeadBeef » 23. Nov 2018, 20:11

JaBoG32T_Popeye hat geschrieben:
21. Nov 2018, 19:23
Bei mir Stand ab 04.12. als Liefertermin ( FedEx Priority ), also in ca. 2 Wochen.

Kurzes Update 22.11.:

Gerade Bestätigungsmail von BAB erhalten, dass sie das Teil für 299,-$ eingekauft haben und zum 03.12. in New York ausgeliefert wird. Kommt also wahrscheinlich zum Nikolaus hier an. :P
Habe BAB gebeten das HMD mit der Warentarifnummer 8528 5210 bei FedEX zu deklarieren, um Einfuhrzölle in Deutschland zu vermeiden.

@DeadBeef
Wenn Du ernsthaft mit dem Gedanken spielst, Dir die Odyssey+ zu holen und noch lange überlegst, wirst Du dich nächste Woche sehr ärgern, wenn der Preis wieder bei 499,- $ liegt. ;)

Ich hab sie jetzt bestellt, da ich allerdings noch meine Samsung Odyssey hab, hab ich den Versand als Standard gelassen. Die Lieferung sollte zwischen 10.12. und 31.12. bei mir ankommen. Vielleicht kommt Sie ja pünktlich zum 24.12. :D
Hab mir auch noch gleich die Thrustmaster MFDs besorgt, das wird die Bedienung in der VR wesentlich komfortabler machen.
Bild

Benutzeravatar
Popeye
Schaut öfter mal vorbei
Beiträge: 44
Registriert: 21. Jun 2018, 16:00
Wohnort: Monsheim

Re: DCS und Virtual Reality

Beitrag von Popeye » 30. Nov 2018, 14:57

kurzes Feedback für Brillenträger:

Habe mir kürzlich die Sehstärken-Linseneinsätze von https://vroptiker.de/ für die Samsung Odyssey(+) bestellt und konnte sie gestern ausprobieren.

Bei der Bestellung gibt man eben die Werte entsprechend seinem Brillenpass an. Die Gläser sind wie erwartet gut. Die Haltevorrichtung finde ich besser gelöst, als bei den Einsätzen, die ich damals von LensLab für die HTC Vive hatte. Die neuen für die Odyssey rasten richtig ein und werden nicht nur auf dem Rahmen der Linsen im HMD "aufgepresst".
Es ist so einiges bequemer, das HMD auf- oder abzusetzen und die original Linsen im HMD werden dadurch auch vor Kratzern geschützt. Beschlagen haben die Adapter gestern nicht, was bei der normalen Brillen unterm HMD schon öfter passiert ist; das muss sich aber mit der Zeit zeigen, ob die Adapter weniger, gleich oder gar nicht mehr beschlagen im Vergleich zur normalen Brillen. Allerdings stehen die Linsen mit den Sehstärken-Linseneinsätzen jetzt weiter heraus, was auch bedeutet, dass die Augen sehr dicht an den Adapterlinsen dran sind. Gestern hat mich das nicht gestört, aber im Zweifelsfall kann hier ein neues Gesichtspolster am HMD helfen. Ich gehe davon aus, dass die neuen Sehstärkenadapter dann auch an der Odyssey+ passen.
Preis: 73,- € mit Versand finde ich ok - hatte noch nie ´ne Brille, die weniger gekostet hat.

Benutzeravatar
JaBoG32T_Jemi
Gerade reingestolpert
Beiträge: 23
Registriert: 26. Sep 2018, 08:36

Re: DCS und Virtual Reality

Beitrag von JaBoG32T_Jemi » 1. Dez 2018, 11:14

Da mir in VR im F10 Radio Menu nicht alle Menu Optionen angezeigt werden, habe ich nach einer Lösung gesucht und wurde heute fündig. :y:
nur die game massages sind mir etwas zu mittig, werde das Skript noch verfeinern müssen.
Das Skript könnt ihr mit Hilfe DCS Mod-Skin Installer in den DCS Hauptordner kopieren. :captain:
Dateianhänge
TextEnlarger_2.5.x_2160p.zip
(18.6 KiB) 24-mal heruntergeladen
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32T_Jemi
Gerade reingestolpert
Beiträge: 23
Registriert: 26. Sep 2018, 08:36

Re: DCS und Virtual Reality

Beitrag von JaBoG32T_Jemi » 9. Dez 2018, 14:52

Habe mit der Samsung Odyssey(+) ein wenig rum experimentiert.

Mit Steam VR Supersampling 150% und Pixeldichte 1.0 in DCS auf der BS Map 45 FPS.
Pixeldichte in DCS 1.5 ohne Steam VR Supersampling auf der BS Map 32 FPS.
In beiden Läufen war die Lesbarkeit gleich.

Fazit für mich ist das ich mit Steam VR Supersampling 150% und Pixeldichte 1.0 in DCS 13 FPS mehr habe.
:captain:
Bild

Antworten