Spass Missionen

Alles rund um die Funktionen des ME

Moderator: JaBoG32 Stab

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 25. Dez 2013, 20:15

Hier eine Spass Mission für 4 UH-1H und 2 Mi-8 Piloten (es sind auch 6 A-10C Slots da, aber nicht wirklich zu gebrauchen hier).

Es geht darum Infantrie aufzusammeln und in einer Stadt abzusetzen in der feindliche Spezialkräfte nach einem Abtrünnigen Kollegen suchen. Das Ziel ist es die feindlichen Kräfte zu neutralisieren indem man die eigene Infantrie in die Stadt bringt oder selber aktiv eingreift.

Zur Zeit arbeite ich noch etwas daran, aber die Version sollte zu Test zwecken schon spielbar sein und gut um zügiges Landen in unwegsamen Gebiet zu üben.

Über das Radio Menü können Navigationshilfe angefragt werden und eine der Hueys (VIPER 1) kann als AFAC AI Striker rufen (hierfür sind zwingend WP Rockets notwendig, da du diese brauchst um für die AI Ziele zu markieren).

Evakuieren geht nur mit einer Mi-8 und wenn ein Gebäude zerstört wird -> Game Over

Bild


PS: Ohne Feedback gehts nicht...
Dateianhänge
Saving_MrRed_v2.rar
(241.99 KiB) 150-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von JaBoG32_SNAFU am 25. Dez 2013, 20:15, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
JaBoG32_Siddharta
Semi-Professional
Beiträge: 2439
Registriert: 17. Mai 2012, 21:39

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_Siddharta » 26. Dez 2013, 00:23

Hm ich seh keine Mission im Anhang oder verlinkt.
JaBoG32 322nd "Flying Monsters"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 30. Dez 2013, 19:37

Kurzes Update in der miz-file.

Hat die schon mal jemand probiert?

Benutzeravatar
JaBoG32_Prinzartus
Senior Member
Beiträge: 1903
Registriert: 14. Mai 2004, 23:29

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_Prinzartus » 30. Dez 2013, 21:06

Ja, ich bekome nachwenigen Minuten Flugzeit, eine Meldung. "Abasha is cleared, Mission success", oder sinngemäß.

Gefunden hatte ich aber noch niemanden. Da feuert wohl ein Trigger zu voreilig.

Edit: Ah Moment, da gibts schon eine Mission v2? Ich hatte noch mit v1 getestet. Und das als Single Player Mission.
SW/HW. Spex.: Windows 10, I7 8700k @5,1GHz, 32GB DDR4-3200, NVIDIA GTX 1080, HOTAS Warthog, Obutto R3volution, 28" 4K Acer XB280HKbprz Predator, HP Reverb VR
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 30. Dez 2013, 21:50

Ok, Danke.

An den Triggern habe ich in v2 nichts geändert. Werde ich mir bei Gelegenheit wieder anschauen. Die Einheiten sind aber Zufallsgeneriert und daher kann es sein, das die unter Umständen aus dem Bereich herauspatroullieren.

Benutzeravatar
JaBoG32_Prinzartus
Senior Member
Beiträge: 1903
Registriert: 14. Mai 2004, 23:29

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_Prinzartus » 3. Jan 2014, 20:04

Debrief v2:
Geflogen mit DCS 1.26 im SP-Modus mit einer UH-1:

Erstmal war der Kompass um ca 90Grad verstellt?! War aber egal, bin eh mittels Lndmarken geflogen, habe ihn nach Gefühl korrigiert. :lauf:
Nach ca. 5 Minuten Truppen Pickup beim Checkpoint nördl. der Base. Nach dem Boarding Abflug, entlang der Gleise Richtung Abasha. Da kam dann auch schon wieder die Meldung "Abasha cler, Mission won!"
Bin trotzdem weitergeflogen.
Nach ca. 1-2km sind die Gleise ca. 500m unterbrochen, das hat mich kurz verwirrt. (Grafik-Bug, evtl. nur wegen meiner MODs).
Als ich bemerkt hatte, dass die Gleise in ca. 500m weitergingen, bin ich, ebendiesen folgend nach Abasha geflogen und bin dort beim Bahnhof gelandet, worauf die Truppen ausgestiegen sind. Beim RTB Richtng Homebase wurde ich an der westl. Stadtgrenze von Abasha unter Beschuss genommen. Vermutlich Small Arms Fire
Danach bin ich auf der Homeplate gelandet.
SW/HW. Spex.: Windows 10, I7 8700k @5,1GHz, 32GB DDR4-3200, NVIDIA GTX 1080, HOTAS Warthog, Obutto R3volution, 28" 4K Acer XB280HKbprz Predator, HP Reverb VR
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 3. Jan 2014, 21:35

Danke, das hatte ich beim testen nicht, das die Meldung kam, habe bisher aber auch nur im LAN modus getestet, vielleicht sehe ich die Meldung dann nicht.

Prinzipiell soll man ja soviele Infantrie in die Stadt schaufeln bis die dort regelmäßig neu eintrudelnden Russen da nicht mehr reinkommen - also quasi Truppen-Shuttle spielen. Man kann aber auch mit den Bordwaffen der Huey of Infantriejagd gehen, je nach dem. Dafür hatte ich mir die Mission gebastelt, um etwas mit der Huey einen auf Rambo zu machen. Muß ich mir mal anschauen wo der Wurm steckt. Dann wollte ich die Mission noch ausbauen mit weiteren Einheiten und feindlicher Luftlandung in der Nähe. Mal sehen.

Benutzeravatar
JaBoG32_Siddharta
Semi-Professional
Beiträge: 2439
Registriert: 17. Mai 2012, 21:39

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_Siddharta » 4. Jan 2014, 00:03

:lol: Geilo, endlich mal richtig die Gatling rauchen lassen!
JaBoG32 322nd "Flying Monsters"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 4. Jan 2014, 00:22

Hatte eben mit Sparrow dort meinen Spaß und auch rausgefunden wie man die Doorgunner aktiviert.

Zweimal LCRTL+3 und LCTRL+4 heißt Feuer Frei... :D ... und dann fangen die richtig an zu rocken. Würde dann auch nicht mehr mit einer Ka-50 der Huey zu nahe kommen wollen.

Irgendwann hat sich dann das Skript verabschiedet, also muß ich nochmal ans debugging... :lauf:

In Version 3 habe ich jetzt auch für entsprechendes Ambiente im Funk gesorgt, jetzt fehlt noch die Trigger Nachrichten zu vertonen. Kim? :D

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 3431
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: Spass Missionen

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 4. Jan 2014, 13:09

Habe jetzt eine Testversion mit Textnachrichten auf dem FTP unter SNAFU/Missionen/UH-1h fun hochgeladen.

Ist zu groß um sie hier hochzuladen, da ich noch Musik mit eingebunden habe. Aber der Moment wenn das Skript sich verabschiedet, interessiert mich am meisten, daher auch die Textnachrichten. Habe heute morgen auf einem Testmission eine Stunde etwa 35 Transportflüge ohne Probleme als Client durchgeführt, vielleicht tritt das Problem nur bei mehreren Clienten auf.

Wenn ihr testet und feststellt, daß das Skript hängt, dann bitte die letzte Textnachricht notieren. Danke ;)

Antworten