DCS: F-14 TOMCAT

Anleitungen, Tipps, Tricks, Tutorials und Gerüchte über das Modul F-14 und das reale Flugzeug

Moderator: JaBoG32 Stab

Benutzeravatar
JaBoG32_Ghost
Semi-Professional
Beiträge: 2743
Registriert: 28. Nov 2003, 23:58

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Ghost » 3. Mär 2015, 19:20

Das war ein Scherz und ich meinte nicht LNS damit... :pfeif:

Naja, die F-14 hat doch ziemlich viele Fans, auch wenn sie keine Kampf-Simulation haben wie BMS haben. Denke schon das die jede Niete im Flieger persönlich kennen... :shock:


Die LNS F-14 wird ein ernst zu nehmender Gegner für die ED F-18, auch Aufgrund der vielen "Fans".
1. JaBoG32 "Threshing Tigers"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_Siddharta
Senior Member
Beiträge: 1816
Registriert: 17. Mai 2012, 21:39

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Siddharta » 3. Mär 2015, 19:20

JaBoG32_Ghost hat geschrieben:Die LNS F-14 wird ein ernst zu nehmender Gegner für die ED F-18, auch Aufgrund der vielen "Fans".


Das denke ich auch...die F-14 wird einen Hype verursachen...allerdings glaube ich nicht das der Lange anhält wenn die F-14 wirklich full-real simuliert wird (die ganzen Gelegenheitszocker packen das nicht lange).


@Snafu: Ich meinte damit nicht das die F-14 strategisch nichts bringt. Ich wollte damit sagen, das für mich alle none-clickable Muster ohne reale Avionik nichts bringen, da es dann keine wirkliche Simulation ist. Mich nervt es tierisch das zig Muster rauskommen (einige sogar mit AFM) , aber kein einziges davon ein Fastmover auf A10-C Niveau ist...ok, die Mig21 ist da zwar nahe dran, aber die ist für mich halt nicht so cool wie eine F15-E, F16-V oder F18-D *heul*

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 2566
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 4. Mär 2015, 08:57

Ok, verstehe, ich persönlich denke die MiG-21Bis ist näher an der Realität, als die A-10C (Stichwort: TGP, Weaponprofiles, ForceCorrelated Modus, RWR, Pavepenny..., wo doch auch viele Game-Kompromisse gemacht wurden. Laut Snoopy - der einige Jahre CrewChief A-10C betreut hat - entspricht die simulierte Systemtiefe bei DCS etwa 40-50% der tatsächlichen. ED hat selber bei der Ka-50 eingeräumt, daß wohl niemand den Heli fliegen würde, wenn sie das INS System realistisch Simuliert hätten, da es für Freizeit-Piloten unzumutbar gewesen wäre vor jedem Flug so lange zu warten, bis das INS aligned wäre.

LNS hat auch einige Gameelemente in der MiG21Bis, wie zB. die Grom, RS-2US, Ground-Lock des Radars, vor dem letzten Patch auch noch vereinfachtes Groundhandling und Überdrehzahlschutz der Turbine, was sie jetzt aber wieder rausgenommen haben. Ansonsten sind die System eben noch so einfach, daß dort nicht viel Rücksicht auf Verschlußsache nehmen müssen und die nötigen Infos vorhanden sind. Das wird bei einer F-18E/D/F, Typhoon, F-15 zu unseren Lebzeiten nicht der Fall sein. Und je moderner die Kisten werden, desto mehr Guess-Work fliesst ein (Stichwort ECM, Radarmodi, RWR etc.)

Abgesehen davon, mag ich die Flieger in Smart-Phone-Optik sowieso nicht... ;)

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 2566
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 4. Mär 2015, 09:28

Und was das die Konkurrenz zwischen F-14 und F/A-18 angeht, glaube ich nicht, daß es ein Problem wird. Da hängt LNS viel zu sehr von ED ab. Wenn die da Geschäftsprobleme sehen, legen sie den einfach einen Stein in den Weg. Schließlich glaube ich nicht, daß die F-14 vor Ende nächsten Jahres so weit sein wird und bis dahin, wird es noch keine Träger Operationen oder passende DCS Map geben oder 2 Sitz Optionen. Da muß LNS dann auf ED warten. Wenn ED sagt, DCS 2 ist kurz vor der Alpha, dann schätze ich

-Mitte/Ende 2015 DCS 2 und NTTR,
-Ende 2015 L-39,
-Anfang 2016 Razbam Mirage 2000,
-Mitte 2016 neuer Netzwerkcode und 2 Sitz-Optionen, LNS F-14,
-Ende 2017 ED F/A-18,
-Mitte 2018 Träger und neue Karten, wo Träger eingesetzt werden können...

Zudem ist die F/A-18 als Multi-Role Fighter eigentlich viel spaßiger spieltechnisch gesehen, als ein reinrassiger Interceptor, wie die F-14, der nur Löcher in den Himmel bohrt und im Kreis fliegt. :meinung:

PS: Obwohl die B Version im Kosovo Einsatz ja Dumb und fremd-geleitete LGBs abgeworfen hat. Es besteht also die Chance, das dies auch eingebaut wird.

Benutzeravatar
JaBoG32_Ghost
Semi-Professional
Beiträge: 2743
Registriert: 28. Nov 2003, 23:58

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Ghost » 4. Mär 2015, 11:52

Was ED betrifft, hat es mich eins gelehrt.

It is done, when it is done.

Und nachher ist alles Anders.

:lol:
1. JaBoG32 "Threshing Tigers"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_Siddharta
Senior Member
Beiträge: 1816
Registriert: 17. Mai 2012, 21:39

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Siddharta » 4. Mär 2015, 11:52

JaBoG32_Ghost hat geschrieben:Was ED betrifft, hat es mich eins gelehrt.

It is done, when it is done.

:lol:


So ist es....hier ein inoffizielles Häppchen zur F/A-18:
https://www.youtube.com/watch?v=p2QOKhGYdBE
JaBoG32 322nd "Flying Monsters"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 2566
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 21. Mär 2015, 10:19

Neuigkeiten zur F-14 mit hübschen Bildern...

http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=141046

Benutzeravatar
JaBoG32_SNAFU
Semi-Professional
Beiträge: 2566
Registriert: 4. Mär 2013, 08:50

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_SNAFU » 6. Mai 2015, 07:57

Hübsche neue Bilder von der F-14 hier:

https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=142938

Benutzeravatar
JaBoG32_Tank
Advanced Member
Beiträge: 749
Registriert: 26. Mai 2007, 08:03

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Tank » 7. Mai 2015, 08:47

I feel the need the need for speed
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_Toolface
Intermediate Member
Beiträge: 341
Registriert: 30. Dez 2014, 19:49

Re: DCS: F-14 TOMCAT

Beitrag von JaBoG32_Toolface » 24. Mai 2015, 20:38

Ich finde es ist wichtig zu sehen, dass recht klar zu sehen ist, dass es eine klare Option gibt den Vogel mit 2 Leuten zu fliegen. Ebenso wie es moglich ist ihn allein mit einem KI RIO zu bewegen. Wenn es dann noch möglich ist im Einsatz die Plätze zu wechseln, dann habe ich nichts zu meckern.
Bild

Ignis cadent de caelo.

Antworten