Hilfe für X52 Profil erstellung

Probleme oder Fragen zu LockOn. Tipps, Tricks, Anleitungen und Tutorials.

Moderator: JaBoG32 Stab

Laud
Professional
Beiträge: 6535
Registriert: 24. Nov 2003, 14:05

Beitrag von Laud » 8. Mär 2006, 19:38

Also bei mir sah das mit dem X-52 folgendermaßen aus:

Programmiersoftware die dabei war funzte nicht. Zigmal installiert neue Version geladen etc. ...nix!

Saitek angerufen und folgendes erfahren: Um die aktuellste Version der Prog.-Software laufen zu lassen braucht es ein Update von der Microsoft Update Seite (ja genau, die die ermittelt ob ihr ein originales Windows besitzt ;) ).

Also: Erst das Update besorgen, dann die neue Software installieren. Anschließend sollte alles funzen!

Benutzeravatar
steffen may
Schaut öfter mal vorbei
Beiträge: 25
Registriert: 29. Aug 2006, 20:36

Beitrag von steffen may » 30. Aug 2006, 13:19

Bin ab heute auch mit dem X-52 Pack in der Luft. Könnte mir bitte auch jemand ein Profil zukommen lassen? Wäre echt super... Thx...

Laud
Professional
Beiträge: 6535
Registriert: 24. Nov 2003, 14:05

Beitrag von Laud » 30. Aug 2006, 13:52

Glaub mir, das eigene ist immer das Beste!!

Benutzeravatar
JaBoG32_Prinzartus
Senior Member
Beiträge: 1922
Registriert: 14. Mai 2004, 23:29

Beitrag von JaBoG32_Prinzartus » 30. Aug 2006, 14:31

Meins kannste haben. Schick einfach ne PN an mich.

Jede Verbesserung musst du mir aber mitteilen, vieleicht find ichs ja auch besser und baus mir dann auch gleich ein...

Benutzeravatar
airboger51i
Gerade reingestolpert
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2006, 18:44

Beitrag von airboger51i » 13. Nov 2007, 17:49

Hallo Leute! Ich brauche malwieder eure Hilfe, gestern ist der X52 angekommen aber das Erstellen des Profils will mir einfach nicht gelingen. Die Treiber Version des X52 ist die 6.0.4.1 gemäß Systemsteuerung Eigenschaften vom X52, dort sagt er auch, dass die Software nicht vorhanden ist, gleichzeitig ist dort auch ein Link um die SST runterzuladen. Der installierte Profileditor hat die Versionsnummer 4.3.3.2059 und der X52 wird auch erkannt.
Mein Problem ist, dass sämtliche Profile nicht erkannt werden und ich folgende Fehlermeldung bekomme:
xxx.dat beinhaltet kein Profil für dieses Gerät.
Das Gerät wurde nicht mit einem Profil versehen.
Treiber und Software sind eigentlich direkt von der Saitek-Seite, mit älteren Versionen habe ich oft das Problem gehabt, dass die Installation einfach nicht weitergeht.

Gruß

Benutzeravatar
Pjotr
Semi-Professional
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Feb 2004, 10:03

Beitrag von Pjotr » 13. Nov 2007, 19:02

Hi

Ich hatte letztens ein ähnliches Problem. Die allerneueste Profilsoftware von Saitek funktioniert bei mir nicht für den X52pro. Sie funktioniert nur für die Pedals und den Yoke. Stell einfach sicher, dass du dir die Software für den X52 und dein entsprechendes Betriebssystem herunterlädst: https://www.saitek.de/down/drivers.htm Das müsste eigentlich klappen.
Bild

Diko
Gerade reingestolpert
Beiträge: 1
Registriert: 25. Sep 2007, 23:13

Beitrag von Diko » 13. Nov 2007, 19:48

Wobei man erwähnen sollte, dass die neueste SST-Software, zumindestens die für Vista, die alten Profile nicht unterstützt, da ein neues Dateiformat vorliegt. Ich gehe allerdings davon aus, dass das nicht nur für Vista, sondern für alle neuen SST-Versionen gilt.
[imghg3]http://s1.directupload.net/images/user/071110/o4fnpfbr.jpg[/imghg3]

Benutzeravatar
airboger51i
Gerade reingestolpert
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2006, 18:44

Beitrag von airboger51i » 13. Nov 2007, 19:57

Danke für die Antwort. Ich habe jetzt eine neue Erkenntnis gewonnen, die mich allerdings nicht weiter bringt.
Ich habe auf meinem alten Rechner die SST Software und den Treiber installiert, beide direkt von der Saitek-Seite.
Jetzt ist da die Treiberversion 5.5.0.82 drauf und die SST Software wird auch mit Versionsnummer (gleich wie vorhinn geschrieben) bei den Eigenschaften vom X52 angezeigt. Und die Profile funktionieren!
Ich hab schon einwenig an mir gezweifelt, denn ich habs ja auch an meinem "Hauptrechner" auch direkt von Saitek gezogen und zwar gestern. Ich habe den Treiber nochmal auf meinen Hauptrecher runtergeladen und installiert und es ist wieder die Version 6.0.4.1. Kann sich das jemand erklären? Dachte auch schon an alte Treiberreste auf dem System, aber warum ist auf dem Recher wo vorher schon Saiteksoftware drauf war eine neuere Version als auf dem Rechner wo noch keine Saiteksoftware drauf war, obwohl beide von der gleichen Seite sind?

Hab ich noch vergessen, beide Rechner laufen mit WinXP, der alte mit XP Home und der neue mit XP MCE.
Der "neue": AMD 3800+, 3GB Ram, ATI 1950pro 256
Der alte: P4 1800GHz, 512MB Ram, ATI 9200 128

Benutzeravatar
airboger51i
Gerade reingestolpert
Beiträge: 17
Registriert: 10. Feb 2006, 18:44

Beitrag von airboger51i » 13. Nov 2007, 20:31

So, habs geschafft! Ich hab die Treiber für den X52 über den Gerätemananger deinstalliert, dann im Ordner C:\WINDOWS\Temp\Saitek alle Ordner mit X52 im Namen gelöscht und anschliessend den Treiber noch mal neuinstalliert.

Benutzeravatar
JaBoG32_Prinzartus
Senior Member
Beiträge: 1922
Registriert: 14. Mai 2004, 23:29

Beitrag von JaBoG32_Prinzartus » 13. Nov 2007, 21:20

Ich empfehle die allerneusten BETA Treiber und die BETA Software. Die ist zwar nicht mit alten Profilen kompatibel, wer aber ein Profil neu macht, dem ist das egal. Stabil ist die BETA Software/Treiber Kombi allemal.
SW/HW. Spex.: Windows 10, I7 8700k @5,1GHz, 32GB DDR4-3200, NVIDIA GTX 1080, HOTAS Warthog, Obutto R3volution, 28" 4K Acer XB280HKbprz Predator, HP Reverb VR
Bild

Antworten